Poolheizung elektrisch

Unter anderem ist es möglich eine Poolheizung elektrisch zu betreiben. Dies gilt nicht nur für kleinere Pools zum Beispiel von Intex Aufstellpools oder Aufblasschwimmbecken sondern eigentlich für jede Poolgröße. Whirlpools werden fast ausnahmslos von elektrischen Poolheizungen beheizt. Es gibt eine ganze Reihe von Produkten unter dem Schlagwort: Poolheizung elektrisch.

Auch darf man nicht vergessen, dass es sich beim Einsatz einer Wärmepumpe für die Poolheizung fast ausnahmslos um elektrisch betriebene Wärmepumpen handelt. Gaswärmepumpen werden hier so gut wie nicht eingesetzt.

Auf jeden Fall sollte, wenn Sie Ihren Pool mit einer elektrischen Poolheizung betreiben wollen, die erste Wahl eine Wärmepumpe sein.

Poolheizung elektrisch mit Wärmepumpe

Die folgenden Wärmepumpen sind nach unseren Tests sehr gut geeignet um Poolheizungen zu realisieren. Bitte beachten Sie, dass die Auslegung der Heizleistung einer elektrischen Poolheizung auf Basis eine Wärmepumpe von der zu erhitzenden Wassermenge im Pool abhängt und natürlich ob der Pool abgedeckt ist und wenn ja, wie lange. Ausserdem müssen Sie bevor die Wärmepumpe bestellt wird überprüfen, ob Sie über genügend stark ausgelegte Versorgungsleitungen für die Wärmepumpe verfügen. Ab eine Leistungsaufnahme von mehr als 3kW, reichen normale bereits verlegte Stromleitungen meist nicht mehr aus. Bitte sprechen Sie mit Ihre Elektriker oder Fachbetrieb.

Die Wärmepumpe selbst ist kein sonderlich komplexes Gerät, wenn es sich um Wärmepumpen für Poolheizungen handelt. Es handelt sich einfach um einen elektrischen Heizofen für die Erwärmung des Poolwassers, der noch die Umgebungswärme für die Heizung des Poolwassers ausnutzt. Also um eine Luft-Wärmepumpe. Sie können daher die von uns vorgeschlagenen Poolheizungs-Wärmepumpen unbesorgt online bestellen. Die Wärempume benötigt vor Ort lediglich den bereits erwähnten Stromanschluß und muss in den Wasserkreislauf des Poolwassers eingebaut werden. Dazu bauen Sie den Wasserkreislauf der die Wärmepumpe versorgt einfach in den Wasserkreislauf des Poolfilters (Sandfilters) ein. Damit sparen Sie eine extra Pumpe für den Heizwasserkreislauf. Die Wärmepumpe wird direkt vom Poolwasser durchströmt. Das ist unkompliziert und effektiv.

 

poolheizung-elektrisch

Poolheizung elektrisch mit Wärmetauscher

Wärmetauscher werden normalerweise in den Heizkreislauf der Hausheizung integriert und heizen von dort aus das Poolwasser, das gleichzeitig den Wärmetauscher durchströmt. Aber Wärmetauscher gibt es auch auf elektrischer Basis für die elektrische Poolheizung. Diese haben den Vorteil, dass diese in unmittelbarer Nähe des Pool installiert werden können und so keine Rohrleitungen für das Poolwasser ins Haus verlegt werden muss, sollte es sich um einen Swimmingpool im Außenbereich handeln.

Sie haben jedoch gegenüber einer Wärmepumpe für die Poolheizung den Nachteil, dass sie wesentlich mehr Energie verbrauchen. Ihr Vorteil ist lediglich der absolut geräuschlose Betrieb.

Poolheizung elektrisch mit günstiger elektrischer Poolheizung bzw. Whirlpoolheizung

Für Aufstellbecken, aufblasbare Pools, aufblasbare Schwimmbecken und Stahlwandbecken kommen oft einfach elektrische Poolheizungen (Elektropoolheizung) zum Einsatz. Diese haben meist auch eine geringe Lebensdauer und sind deshalb die günstigste Form einer Poolheizung elektrisch.

TREND HEAT Wärmepumpe 7kW bis 30m³ Beckenbeheizung Pool Heizung Poolheizung

EUR 995,00
Angebotsende: Sonntag Apr-29-2018 18:12:25 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 995,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Zodiac Wärmepumpe Powerfirst Premium 13M ZODIAC Z300 Poolheizung Poolheizer

EUR 3.533,00
Angebotsende: Samstag Apr-7-2018 12:33:29 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 3.533,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

 

Das könnte Dich auch interessieren...